Wer hätte das jemals gedacht…
Geschlossene Theaterhäuser, Kinos und Museen, verwaiste Konzertsäle und Bars, verlassene Buchhandlungen und sogar leer gefegte Straßen

die Maßnahmen, die weltweit gegen die Coronavirus-Pandemie ergriffen wurden, klingen wie ein Todesurteil für die Kulturbranche. Und dennoch finden Kreativschaffende überall auf der Welt Mittel und Wege, ihre Kunst zum Publikum zu bringen.
Doch bis es wieder “normal” läuft und wir (Zauber-) Künstler wieder für Firmen,- Hochzeit,- oder Galaevents gebucht werden können um unsere Kunst hautnah im Close-Up zu zeigen wie ich, werden wohl noch einige Monate vergehen… bis dahin heisst es: Kreativ werden und über den Tellerrand hinausschauen welche Möglichkeiten sich bieten seinen Lebensunterhalt weiterhin bestreiten zu können. Ich bin dran und habe das Glück mehrere Berufe erlernt zu haben….
Wir sehen uns… hoffentlich bald wieder… mit meinem roten Showkostüm inklusive toller Zauberkunststücke welche ich total vermisse!

Kultur mag nicht alles sein, aber ohne Kultur geht gar nichts!
Wir SIND Systemrelevant!

Link: https://www.arte.tv/de/videos/RC-019506/kultur-im-lockdown/